Alltägliches Individuell >Start >Die Werkstücke >Geschätztes
 

Da der alte Badezimmerschrank ausgedient hatte, entwarf ich einen Schrank, der die alten Spiegeltüren (...ich spare wo ich nur kann. Warum sollte ich die alten guten Spiegel auch nicht noch einmal verwenden und gar wegwerfen?) wieder aufnehmen sollte.
In diesem Bad gibt es gar keine geraden Wände. Der einzig richtige Platz für einen Badezimmerschrank war ausge- rechnet an der schiefsten Wand sinnig. Kurzum der Schrank wurde beim Einbau so angepasst, dass er absolute Festig- keit erlangte und obendrein optisch die Wand begradigt.


Dia-Schau "Geschätztes"

 
<zurück ^nach oben >weiter